Warum kaufen plötzlich alle wieder ein iPad?

11.08.2020

Die Pandemie hat die Weltwirtschaft schwer beschädigt, hauptsächlich aufgrund von Geschäftsschließungen, Beschränkungen und anderen Schutzmaßnahmen. Im Gegenteil, einige Branchen haben davon profitiert: zum Beispiel die Herstellung persönlicher Schutzausrüstung und die persönliche Hygiene.

Und einige Segmente der IT-Branche. PCs, einschließlich Desktops, werden verkauft, als wären sie etwas Neues, Faszinierendes und Neugieriges. Tablets, deren beste Zeiten in der Vergangenheit zu liegen scheinen, sind wieder ein heißes Gut. Die PC- und Tablet-Umsätze von Apple machten das letzte Quartal zu einem Rekord und einem hervorragenden Geldwert.

Wie viele iPads hat Apple verkauft?

Entgegen der etablierten Tradition, nach der der Absatz von iPads entweder sinkt oder (manchmal) um eineinhalb bis zwei Prozent wächst, wurden diesmal viel mehr davon verkauft. Hierfür waren keine Wow-Faktoren oder unglaublichen neuen Funktionen erforderlich - dies sind alles die gleichen Tablets.

Die massive Verlagerung auf Fernarbeit und die Selbstisolierung haben zu einem Anstieg des Absatzes von Produktionswerkzeugen - hauptsächlich Computern - geführt. iPads werden auch als Produktionswerkzeuge verwendet - allerdings in viel geringeren Mengen, was nicht zu so spürbaren Ergebnissen führen könnte.

Der Grund ist anders: Damit Haushaltsmitglieder die Arbeit nicht stören und das "tragbare Fenster in die Welt" nicht teilen müssen, wurde für jeden von ihnen ein neues iPad gekauft. Normalerweise das billigste. Es brachte insgesamt ein beträchtliches zusätzliches Einkommen (von Apple - 1,5 Milliarden US-Dollar).

  • Die Anzahl der im Juni-Quartal 2020 verkauften iPads betrug 14,3 Millionen.



Lesen Sie auch

Ich denke, Sie haben gehört, dass WhatsApp Ende letzten Jahres Benutzer gebeten hat, eine neue Vereinbarung zu akzeptieren, in der vor Plänen gewarnt wurde, Ihre Daten an Facebook weiterzuleiten. Trotz der Tatsache, dass der Messenger zuvor zu einem sozialen Netzwerk gehörte, erlaubte sich sein Management nie, über das Auslaufen von Benutzerdaten...

Kürzlich kündigte Tim Cook in einem Interview die Rückkehr von Apple nach München an. Apple will in München eine Milliarde Euro in diese Rendite investieren. Apple ist kein bayerisches Unternehmen und wird Kalifornien nicht verlassen. Aber sie schafft in München das größte Entwicklungszentrum für Mikroelektronik in Europa. Natürlich für sich...

Es wird unter Android-Nutzern als die Norm angesehen, alles, was iOS hat, auch zu wollen. Funktionen, Dienste, Schnittstellendesign, Sicherheitsmechanismen - sie sind bestrebt, die gesamte Palette der auf dem iPhone verfügbaren Tools zu portieren und an ihre Smartphones anzupassen.

Wie unterscheidet sich iOS von Android? Unterstützung, Fragmentierung, Intuition, Ökosystem - all dies sind Faktoren, die, obwohl sie relevant sind, im Großen und Ganzen nichts beeinflussen. Google erlaubt sich perfekt, Android zu aktualisieren. Nach der offiziellen Beendigung des Supports und der Verteilung neuer Funktionen über proprietäre...