Screenshot bei Android erstellen: Anleitung und Tipps

22.07.2020

Diese Anleitung richtet sich nicht nur an diejenigen, die nicht wissen, wie man einen Screenshot bei Android macht, sondern auch an andere Leser: Es ist möglich, dass sie unter den vorgeschlagenen Methoden interessante zusätzliche Tipps finden, über die sie zuvor noch nicht nachgedacht haben.

Die folgende Anleitung enthält verschiedene Möglichkeiten, um Screenshots auf einem Android-Telefon oder Tablet zu erstellen.


Eine einfache Methode, um einen Screenshot bei Android zu erstellen

Fast alle modernen Android-Geräte, unabhängig von Marke und Betriebssystem, bieten eine einfache Möglichkeit, einen Screenshot zu erstellen: Drücken Sie gleichzeitig die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste (bei einigen älteren Modellen die Home-Taste) und halten Sie sie kurz gedrückt.

Alles, was erforderlich ist, ist sich daran zu gewöhnen, diese Tasten gleichzeitig "richtig" zu drücken: Manchmal funktioniert es nicht beim ersten Mal und infolgedessen schaltet sich entweder der Bildschirm einfach aus oder die Lautstärkeanzeige erscheint. Trotzdem funktioniert die Methode am einfachsten.

Auf reinem Android 9 (z. B. auf Nokia-Smartphones) wird die folgende Methode verwendet: Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt, und im Menü wird zusätzlich zum Herunterfahren und Neustarten eine Schaltfläche angezeigt, um einen Screenshot zu erstellen.

Weitere Möglichkeiten zum Aufnehmen von Screenshots auf Samsung Galaxy

Verschiedene Modelle von Samsung-Smartphones verfügen möglicherweise über unterschiedliche Funktionen für die Arbeit mit Screenshots. Bei den meisten Modellen finden Sie jedoch die unten beschriebenen Optionen.

Wenn Sie zu Einstellungen - Erweiterte Funktionen - Bewegungen und Gesten wechseln, können Sie die Option "Screenshot" aktivieren.

  • Streichen Sie einfach mit der Handkante von rechts nach links: Ein Screenshot wird automatisch aufgenommen.

Wenn Ihr Samsung Galaxy über eine Funktion verfügt, z. B. das Anzeigen von Widgets im Edge-Bereich (Seitenbereich rechts), wechseln Sie zu Einstellungen - Anzeige - Seitenbildschirm. Aktivieren Sie beide Menüpunkte.

  • Streichen Sie Ihr Bildschirm von rechts nach links. Unten links drücken Sie auf Symbol "Einstellungen". Im geöffnetem Fenster wählen Sie "Smart Select" und "Aufgabenanzeige". Jetzt können Sie die Screenshots über Seitenbildschirm aufnehmen.

Lesen Sie auch

Ich denke, Sie haben gehört, dass WhatsApp Ende letzten Jahres Benutzer gebeten hat, eine neue Vereinbarung zu akzeptieren, in der vor Plänen gewarnt wurde, Ihre Daten an Facebook weiterzuleiten. Trotz der Tatsache, dass der Messenger zuvor zu einem sozialen Netzwerk gehörte, erlaubte sich sein Management nie, über das Auslaufen von Benutzerdaten...

Kürzlich kündigte Tim Cook in einem Interview die Rückkehr von Apple nach München an. Apple will in München eine Milliarde Euro in diese Rendite investieren. Apple ist kein bayerisches Unternehmen und wird Kalifornien nicht verlassen. Aber sie schafft in München das größte Entwicklungszentrum für Mikroelektronik in Europa. Natürlich für sich...

Es wird unter Android-Nutzern als die Norm angesehen, alles, was iOS hat, auch zu wollen. Funktionen, Dienste, Schnittstellendesign, Sicherheitsmechanismen - sie sind bestrebt, die gesamte Palette der auf dem iPhone verfügbaren Tools zu portieren und an ihre Smartphones anzupassen.

Wie unterscheidet sich iOS von Android? Unterstützung, Fragmentierung, Intuition, Ökosystem - all dies sind Faktoren, die, obwohl sie relevant sind, im Großen und Ganzen nichts beeinflussen. Google erlaubt sich perfekt, Android zu aktualisieren. Nach der offiziellen Beendigung des Supports und der Verteilung neuer Funktionen über proprietäre...