Horizont in einem Foto auf Android ausrichten

Fotografie - egal was jemand sagt, es ist eine echte Kunst, die nicht nur lernen, sondern auch fühlen muss. Daher machen wir häufig Bilder, die nicht ganz so sind, wie sie ursprünglich geplant waren. Wenn es jedoch fast unmöglich ist, ein defokussiertes oder hintergrundbeleuchtetes Bild zu korrigieren, können Sie den Winkel des Motivs im Prinzip korrigieren.

Sie können den Winkel im Foto mit dem Fotoeditor bearbeiten, der von fast allen Android-Benutzern installiert wird. Natürlich spreche ich von Google Fotos. Die Bearbeitungstools der Anwendung sind recht funktional und bequem und ersetzen die überwiegende Mehrheit der alternativen Lösungen für normale Benutzer.

Fotos auf Android zuschneiden

  • Suchen Sie das gewünschte Bild in Google Fotos und öffnen Sie es.
  • Klicken Sie in der Snapshot-Oberfläche auf die Schaltfläche "Bearbeiten" (zwischen den Schaltflächen "Teilen" und "Löschen").
  • Wählen Sie das Werkzeug zum Bearbeiten der Perspektive und klicken Sie auf Zuschneiden.
  • Stellen Sie die zugeschnittenen Rahmen zur Ausrichtung in Blickrichtung ein und speichern Sie das Foto.

Um ehrlich zu sein, habe ich nicht viele schlechte Fotos, die korrigiert werden sollten. Ignorieren Sie daher den künstlerischen Wert der oben genannten Bilder aus einem Rennspiel. Sie werden hier nur als Beispiel gegeben. Bitte beachten Sie, dass der Horizont des Originalbildes definitiv versperrt ist. Durch Zuschneiden kann es gerade ausgerichtet werden.


Horizont in einem Foto ausrichten

Die Option "Zuschneiden" kann nützlich sein, um eine Vielzahl von Fotos zu verbessern. Schließlich können Sie damit nicht nur den Horizont ausrichten, sondern auch den Aufnahmewinkel buchstäblich ändern. Es ist klar, dass Sie das Foto nicht um 180 Grad drehen können. Auch hierfür ist jedoch kein Zuschneiden erforderlich.

Mit dieser Funktion können Sie einfach die Fehler korrigieren, die sich zum Zeitpunkt der Aufnahme in das Foto eingeschlichen haben. Dies tritt häufig bei Verwendung einer Smartphone-Kamera auf.

Ich verstehe sehr gut, dass die Möglichkeiten von Google Fotos nicht unbegrenzt sind und dass Sie für etwas Ernsthafteres möglicherweise fortschrittlichere Software wie Photoshop benötigen. Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass richtiges Photoshop nur auf Desktop-Plattformen oder auf dem iPad vorhanden ist und muss die Verwendung dieser Art von Software separat geschult werden.



Lesen Sie auch

Sicherlich kam Ihnen mindestens einmal der Gedanke: "Warum habe ich diese App überhaupt gekauft, sie ist nutzlos!" oder "es wäre besser, wenn ich mich nicht für dieses Abonnement angemeldet hätte". In der Tat entspricht die gekaufte Anwendung manchmal nicht den Erwartungen, obwohl solche Fälle seit der Einführung von Anwendungen mit einer...

Die Avatarify-App wird im Internet immer beliebter. Mit ihr können Sie jedes Foto, einschließlich Selfies, mithilfe künstlicher Intelligenz und neuronaler Netzwerke animieren. Es reicht aus, Ihr Foto hochzuladen und eine der vorgefertigten Emotionen auszuwählen oder selbst ein Video aufzunehmen, und die Anwendung "überlagert" Ihre Gesichtsausdrücke...

Sie haben wahrscheinlich von Impfpässen gehört. Trotz der Tatsache, dass ein solches Phänomen auf der Welt nicht zu existieren scheint, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Praxis ihrer Anwendung bald eingeführt wird. Es wird davon ausgegangen, dass sie an diejenigen ausgegeben werden, die erfolgreich an COVID-19 erkrankt oder geimpft wurden, und...

Sie haben wahrscheinlich den Witz gehört, dass soziale Netzwerke in 50 Jahren zu digitalen Friedhöfen werden. Angenommen, die Leute, die sie benutzt haben, werden aktiv sterben und ihre Konten werden zu einer Art virtuellen Grabsteinen. Klingt gruselig, stimme ich zu. Aber wenn Sie darüber nachdenken, dann sind soziale Netzwerke bei weitem nicht...

Die Apple ID ist für jeden Apple-Gerätebenutzer äußerst wichtig. Ohne sie ist es nicht möglich, wesentliche Manipulationen durchzuführen - von der Aktivierung des iPhone über das Herunterladen von Anwendungen bis hin zum Speichern eines Backups und der Verwendung proprietärer Dienste wie FaceTime und iMessage. Dies ist eine Art Benutzerpass.

Warum lieben Apple-Benutzer Safari so sehr? Einige schätzen die hohe Arbeitsgeschwindigkeit, andere - Intuitivität und wieder andere - Sicherheit. Wenn jedoch die Arbeitsgeschwindigkeit und das logische Layout für sich selbst im Prinzip ziemlich logisch sind, werden die Schutzmechanismen für viele zu einem Stolperstein.