Dateien von Google Chrome auf Android herunterladen

Man sagt, dass das Internet ein Gefängnis für junge Leute ist. Man sagt, dass die gesamte junge Generation ihre Freizeit damit verbringt, ziellos auf die Bildschirme ihrer Smartphones, Laptops, Tablets und anderer Geräte zu starren. Natürlich gibt es Menschen, die das Internet nutzen um zu arbeiten und Geld zu verdienen, aber sind es nicht viele.

Tatsächlich sitzt die Mehrheit derjenigen aus müßigem Interesse im Internet und übt keine kreativen Aktivitäten aus. Aber wenn Sie unsere Website geöffnet haben, die sich auch im Internet befindet, ist es vielleicht besser, wenn Sie etwas Nützliches lernen.

Diese Anweisung begann, wie auch viele zuvor, mit einer Frage eines Freundes unserer Familie, der fragte, wie Dateien auf Android von Google Chrome heruntergeladen werden können. Ich glaubte nicht an die Aufrichtigkeit der Frage und antwortete mit einem Grinsen, dass es genau gleich ist wie unter iOS.

Aber als ich das unerschütterliche Gesicht meines Gesprächspartners sah, wurde mir klar, dass die Frage absolut ernst war. Um nicht noch unhöflicher zu wirken, beeilte ich mich sofort zu erklären, wie man das macht. Aus Interesse habe ich mich dann mit derselben Frage an Google gewandt und festgestellt, dass dieses Thema für viele Menschen von Interesse ist.


Bilder in Chrome herunterladen

Im Allgemeinen hängt die Methode zum Herunterladen von Inhalten in Google Chrome auf Android davon ab, was genau Sie herunterladen möchten. Ob es sich um eine APK-Datei handelt oder um ein Foto oder Video. Lassen Sie mich alles aufklären.

  • Um ein Foto oder Bild von einer Webseite herunterzuladen, suchen Sie das gewünschte Bild.
  • Legen Sie Ihren Finger darauf und halten Sie ihn etwa eineinhalb Sekunden lang gedrückt.
  • Nachdem das Kontextmenü auf dem Bildschirm angezeigt wird, klicken Sie auf "Bild herunterladen".
  • Wenn der Download abgeschlossen ist, klicken Sie im folgenden Dialogfeld auf "Öffnen".


Fotos von Instagram herunterladen

Wenn Sie Fotos von Instagram herunterladen möchten, müssen Sie folgende Schritte ausführen.

  • Suchen Sie das Bild, das Sie herunterladen möchten, auf Instagram und kopieren Sie den Link, der zum Bild führt.
  • Öffnen Sie DownloadGram.com in Chrome.
  • Fügen Sie den kopierten Link in die Suchleiste von DownloadGram ein.
  • Bestätigen Sie den Download und warten Sie, bis Download abgeschlossen ist.

Kann man Videos von TikTok herunterladen

Übrigens können Sie auf die gleiche Weise Videos von TikTok auf Android herunterladen. Und um ein Video von YouTube herunterzuladen, müssen Sie einen anderen Dienst verwenden. Es heißt GetVideo.

  • Kopieren Sie den Link zu dem YouTube-Video, das Sie herunterladen möchten.
  • Öffnen Sie getvideo.org in Chrome und fügen Sie den Link ein.
  • Bestätigen Sie den Download und warten Sie, bis der Download abgeschlossen ist.


APK auf Android herunterladen

Das Herunterladen von APK-Dateien, auch Installationsdateien genannt, erfolgt auf etwas andere Weise. Sie können sie nur auf speziellen Websites herunterladen, auf denen sie sich befinden: APKPure, APKMirror, Aptoide, F-Droid, XDA, w3bsit3-dns.com usw. Tatsächlich gibt es mehr Webressourcen mit Installationsdateien für Android-Anwendungen, aber dies sind die wichtigsten. Indem Sie sie verwenden, schützen Sie sich so weit wie möglich vor Problemen. Ich werde Ihnen zeigen, wie es mit APKMirror funktioniert, dem ich voll und ganz vertraue.

  • Um die APK für Android herunterzuladen, folgen Sie dem Download-Link.
  • Klicken Sie auf Download.
  • Warten Sie, bis der Download abgeschlossen ist, und klicken Sie dann im folgenden Dialogfeld auf "Öffnen". Dadurch gelangen Sie in den Download-Bereich, in dem die APK installiert werden kann.

Im Allgemeinen funktioniert Chrome unter Android genauso gut wie auf Desktops. Sie können Dateien aller Art herunterladen und mit Websites und Webdiensten interagieren. Dank dessen können Sie sogar ganz einfach ohne Google Play auskommen, indem Sie APK-Dateien aus alternativen Quellen herunterladen. Die einzige Einschränkung von Mobile Chrome ist die fehlende Unterstützung für Erweiterungen.



Lesen SIe auch

Sicherlich kam Ihnen mindestens einmal der Gedanke: "Warum habe ich diese App überhaupt gekauft, sie ist nutzlos!" oder "es wäre besser, wenn ich mich nicht für dieses Abonnement angemeldet hätte". In der Tat entspricht die gekaufte Anwendung manchmal nicht den Erwartungen, obwohl solche Fälle seit der Einführung von Anwendungen mit einer...

Die Avatarify-App wird im Internet immer beliebter. Mit ihr können Sie jedes Foto, einschließlich Selfies, mithilfe künstlicher Intelligenz und neuronaler Netzwerke animieren. Es reicht aus, Ihr Foto hochzuladen und eine der vorgefertigten Emotionen auszuwählen oder selbst ein Video aufzunehmen, und die Anwendung "überlagert" Ihre Gesichtsausdrücke...

Sie haben wahrscheinlich von Impfpässen gehört. Trotz der Tatsache, dass ein solches Phänomen auf der Welt nicht zu existieren scheint, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Praxis ihrer Anwendung bald eingeführt wird. Es wird davon ausgegangen, dass sie an diejenigen ausgegeben werden, die erfolgreich an COVID-19 erkrankt oder geimpft wurden, und...

Sie haben wahrscheinlich den Witz gehört, dass soziale Netzwerke in 50 Jahren zu digitalen Friedhöfen werden. Angenommen, die Leute, die sie benutzt haben, werden aktiv sterben und ihre Konten werden zu einer Art virtuellen Grabsteinen. Klingt gruselig, stimme ich zu. Aber wenn Sie darüber nachdenken, dann sind soziale Netzwerke bei weitem nicht...

Die Apple ID ist für jeden Apple-Gerätebenutzer äußerst wichtig. Ohne sie ist es nicht möglich, wesentliche Manipulationen durchzuführen - von der Aktivierung des iPhone über das Herunterladen von Anwendungen bis hin zum Speichern eines Backups und der Verwendung proprietärer Dienste wie FaceTime und iMessage. Dies ist eine Art Benutzerpass.

Warum lieben Apple-Benutzer Safari so sehr? Einige schätzen die hohe Arbeitsgeschwindigkeit, andere - Intuitivität und wieder andere - Sicherheit. Wenn jedoch die Arbeitsgeschwindigkeit und das logische Layout für sich selbst im Prinzip ziemlich logisch sind, werden die Schutzmechanismen für viele zu einem Stolperstein.