Datei-App auf iPhone und iPad nützlich machen

Nachdem die Datei-App mit iOS 11 veröffentlicht wurde, wurde sie zu einer meiner am häufigsten verwendeten Apps auf iPhone und iPad. Schließlich kann Files nicht nur auf alle meine iCloud Drive-Dokumente zugreifen, sondern auch in andere Cloud-Speicher integriert werden.

Auf diese Weise können Sie eine Anwendung für alle Clouds verwenden, anstatt für jeden Dienst ein separates Programm zu installieren. Ich weiß, dass viele Leute die Datei-App sogar deinstallieren, damit sie nicht im Weg steht, aber tatsächlich kann und sollte sie verwendet werden.

Bevor die Datei-App herauskam, hatte ich Dokumente in verschiedenen Apps und es war schrecklich nervig. Ich habe persönliche Dokumente in iCloud Drive, Arbeitsdateien und wichtige Archive mit Fotos und Videos in Google Drive gesichert.

In 99 % der Fälle verwende ich eine Anwendung, um Dateien zu finden und zu öffnen, unabhängig davon, bei welchem ​​Cloud-Anbieter sie gespeichert wurden. Auf diese Weise wird die Dateianwendung zu einem zentralen Ort zum Suchen, Verwalten und Öffnen von Dokumenten, Fotos, Videos und mehr.


Google Drive zur Datei-App hinzufügen

Mit der Datei-App können Sie Cloud-Dienste von Drittanbietern wie Box, Dropbox, OneDrive, Adobe Creative Cloud, Google Drive und andere hinzufügen, sodass Sie auf allen Geräten auf alle Ihre Dateien zugreifen können.

Die Daten, die Sie in iCloud Drive speichern, werden automatisch in der Datei-App angezeigt. Sie müssen jedoch auch andere Cloud-Dienste einrichten, um darauf zugreifen zu können.

  1. Öffnen Sie die Datei-App
  2. Wechseln Sie zur Registerkarte "Durchsuchen"
  3. Klicken Sie auf das Symbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie "Bearbeiten".
  4. Die Möglichkeit, Cloud-Speicher von Drittanbietern hinzuzufügen, wird geöffnet.

Was kann die Datei-App noch?

Dies brauchen möglicherweise nicht alle Benutzer, die Datei-App kann jedoch auch eine Verbindung zu Servern in Ihrem Heim oder Arbeitsplatz herstellen. Sie können über dasselbe Menü darauf zugreifen. Durch Klicken auf die Schaltfläche "Mit Server verbinden" auf der Registerkarte "Durchsuchen" können Sie die Serveradresse eingeben und den Benutzernamen / das Kennwort angeben (falls erforderlich).

Auf dem iPad kann die App auch auf ein USB-Speichergerät zugreifen, einschließlich einer SD-Karte (über einen Adapter) oder einer Festplatte. Obwohl ich nie gedacht hätte, dass Apple dem iPad USB-Speicherunterstützung hinzufügen würde, hat das Unternehmen diese Funktion implementiert.

Für Personen, die schnell Fotos von ihrer Kamera zur Bearbeitung in die Datei-App hochladen möchten, hat diese Funktion den gesamten Workflow um ein Vielfaches beschleunigt. Sie müssen lediglich einen Lightning/USB to iPad-Adapter kaufen.

Auf dem iPad Pro können Sie eine Festplatte direkt anschließen, indem Sie ein USB-C-Modell kaufen oder einen USB-C-zu-USB-A-Adapter verwenden.

Persönlich hoffe ich, dass Apple die Funktionalität dieser Anwendung weiter verbessern wird. Jetzt ist diese Anwendung immer auf dem Startbildschirm meines iPad und iPhone. Das Synchronisieren aller meiner Dokumente, Clouds und Desktops auf allen meinen Geräten ist eine Funktion, von der ich seit Jahren geträumt habe, und jetzt habe ich sie.



Sicherlich kam Ihnen mindestens einmal der Gedanke: "Warum habe ich diese App überhaupt gekauft, sie ist nutzlos!" oder "es wäre besser, wenn ich mich nicht für dieses Abonnement angemeldet hätte". In der Tat entspricht die gekaufte Anwendung manchmal nicht den Erwartungen, obwohl solche Fälle seit der Einführung von Anwendungen mit einer...

Die Avatarify-App wird im Internet immer beliebter. Mit ihr können Sie jedes Foto, einschließlich Selfies, mithilfe künstlicher Intelligenz und neuronaler Netzwerke animieren. Es reicht aus, Ihr Foto hochzuladen und eine der vorgefertigten Emotionen auszuwählen oder selbst ein Video aufzunehmen, und die Anwendung "überlagert" Ihre Gesichtsausdrücke...

Sie haben wahrscheinlich von Impfpässen gehört. Trotz der Tatsache, dass ein solches Phänomen auf der Welt nicht zu existieren scheint, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Praxis ihrer Anwendung bald eingeführt wird. Es wird davon ausgegangen, dass sie an diejenigen ausgegeben werden, die erfolgreich an COVID-19 erkrankt oder geimpft wurden, und...

Sie haben wahrscheinlich den Witz gehört, dass soziale Netzwerke in 50 Jahren zu digitalen Friedhöfen werden. Angenommen, die Leute, die sie benutzt haben, werden aktiv sterben und ihre Konten werden zu einer Art virtuellen Grabsteinen. Klingt gruselig, stimme ich zu. Aber wenn Sie darüber nachdenken, dann sind soziale Netzwerke bei weitem nicht...

Die Apple ID ist für jeden Apple-Gerätebenutzer äußerst wichtig. Ohne sie ist es nicht möglich, wesentliche Manipulationen durchzuführen - von der Aktivierung des iPhone über das Herunterladen von Anwendungen bis hin zum Speichern eines Backups und der Verwendung proprietärer Dienste wie FaceTime und iMessage. Dies ist eine Art Benutzerpass.

Warum lieben Apple-Benutzer Safari so sehr? Einige schätzen die hohe Arbeitsgeschwindigkeit, andere - Intuitivität und wieder andere - Sicherheit. Wenn jedoch die Arbeitsgeschwindigkeit und das logische Layout für sich selbst im Prinzip ziemlich logisch sind, werden die Schutzmechanismen für viele zu einem Stolperstein.